Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer. RINGANA Produkte einkaufen
Zwischensumme
€ 0,00
Gutschein
einlösen
zur Kassa
Newsübersicht

Sonne ohne Reue

11.06.2018
RINGANA Eigentümer Andreas Wilfinger beantwortet brennende Fragen rund um die Sonnenpflege

Schutz oder Risiko? Konventionelle Sonnenschutzmittel werden immer öfter kritisiert. Was steckt dahinter?
Die Industrie hat den Konsumentenwunsch nach immer komfortableren Texturen erfüllt. Viele bevorzugen transparente Sprays. Aber dieser Komfort hat seinen Preis. Leichtigkeit bedeutet auch weniger wasserfest. Hinzu kommt: Viele chemischen Filter stehen im Verdacht, pseudohormonell zu wirken und Gesundheit wie Umwelt zu belasten. Der natürliche FRESH sunscreen SPF 20 setzt ausschließlich auf nanofreie, mineralische Sonnenschutzfilter und ist deswegen perfekt für alle, die auf synthetische UV-Filter verzichten möchten. RINGANA bietet dieses natürliche Frischeprodukt bereits seit Jahren an und hat damit einmal mehr eine Vorreiterrolle in der Branche übernommen. Hier zeigt sich wieder einmal klar: RINGANA folgt keinen Trends, RINGANA schafft sie!

Wie hat RINGANA auf diese Problematik reagiert?
Wir stellen Sicherheit an erste Stelle. Der RINGANA FRESH sunscreen setzt ausschließlich auf mineralische Filter und ist absolut wasserfest. Die enthaltenen physikalischen UV-Filter reflektieren Strahlen, bevor diese in die Haut eindringen und diese schädigen können. Auf Filter in Nanopartikelgröße wurde bewusst verzichtet. Denn ob Nanopartikel wirklich unbedenklich sind, ist noch nicht ausreichend belegt und RINGANA voted im Zweifelsfall immer gegen den Angeklagten.

Welche pflanzlichen Wirkstoffe werden im RINGANA FRESH sunscreen SPF 20 eingesetzt?
Mariendistel- und Karanjaöl unterstützen den Sonnenschutz auf natürliche Weise. Coenzym Q10 und Kurkumaextrakt wirken antioxidativ und regenerieren die Zellen. Das nicht fettende ostafrikanische Öl Crambe abyssinica enthält Erucasäure und erleichtert das Verstreichen auf der Haut. Ein Polymer aus Raps- und Tungbaumöl fixiert die aktiven Wirkstoffe auf der Haut. So bleibt die aktive Schutzwirkung lange erhalten.

Ist LSF 20 für alle Anwender ausreichend?
Absolut. LSF 20 schützt vor 95 Prozent der UVB-Strahlen und bietet damit ausreichend Schutz, sofern das Produkt ausreichend aufgetragen wurde. Und ausreichend bedeutet bei Sonnenschutz immer großzügig.

Was können Sie kritischen Konsumenten raten?
Beim Kauf von Kosmetika sollte besonders auf die UV-Filter geschaut werden. Viele chemische UV-Filter können sich im Körper anlagern und dort ähnlich wie Hormone wirken, andere sind nicht UV-stabil und zerfallen im Sonnenlicht. Auch sind einige der UV-Filter als Allergene bekannt. Orientierungshilfe beim Einkaufen bieten Online-Produktchecks (www.cosmeticanalysis.com oder www.codecheck.info).

Müssen wir jetzt die Sonne meiden?
Keineswegs. Denn Sonne ist lebensnotwendig. Sonnenlicht aktiviert die Produktion von Vitamin D und des Glückshormons Serotonin. Wichtig ist einfach ein vernünftiger und disziplinierter Umgang mit der Sonne. Das bedeutet Sonnenbaden mit Maß. Schützen Sie sich bei längerem Sonnenkontakt vor allem zur Mittagszeit und an heißen Sommertagen mit entsprechender Kleidung und Sonnenhüten. Auch die Ernährung spielt eine große Rolle. CAPS sun und CAPS omega 3 vegiplus von RINGANA wirken hier positiv unterstützend.

Mehr News

10.08.2018

RINGANA samples: Sortiment wird aufgeräumt!

01.08.2018

It's Summer Sale Time!

01.08.2018

Bis zu 5 Gratisbeilagen pro Bestellung

Zahlungsarten
Europaweite
Lieferung
Wir liefern europaweit, in momentan 34 Länder. Für Lieferkonditionen und Versandkosten teilen Sie uns bitte Ihren Standort mit.
Meine Lieferung geht nach
Versandkosten
Normalversand
€ 5,40
ab € 70,00: € 0,00
Nachnahme
€ 9,90
ab € 70,00: € 4,50
Abholung im Frischewerk
€ 0,00
Express
€ 10,10
ab € 70,00: € 4,70
Versandarten
Normalversand, Nachnahme, Abholung im Frischewerk, Express
Lieferzeiten
1–5 Tage
Zahlungsarten
Nachnahme, Visa, Mastercard, EPS, PayPal, Sofortüberweisung, Auf Rechnung
Währung
Euro (€ / EUR)
Bankverbindung
RINGANA GmbH

Für Kunden aus Österreich
BKS Bank
BIC: BFKKAT2K
IBAN: AT681700000185010082

Für Kunden aus Deutschland
Oberbank Bayern AG München
BIC: OBKLDEMX
IBAN: DE21701207001001199650

Für Kunden aus der Schweiz
Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft, Innsbruck, Zweigniederlassung Staad
IBAN: CH54 0852 5000 SA31 507A A
BIC/SWIFT: BTVACH22XXX
BC-Nr.: 8525
ESR-Nr.: 01-62471-9

Für Kunden aus Italien
Cassa di Risparmio
BIC: CRBZIT2B050
IBAN: IT29Q0604558220000005004370

Für Kunden aus Großbritannien
Commerzbank
BIC: COBAGB2X
IBAN: GB12COBA40620130722790

Für Kunden aus Polen
mBank
BIC: BREXPLPWXXX
IBAN: PL65114010100000337017001001

Für Kunden aus anderen Ländern
BKS Bank
BIC: BFKKAT2K
IBAN: AT681700000185010082

Passwort vergessen
Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Geben Sie hier die E-Mail Adresse oder Kundennummer an, mit der Sie sich bei RINGANA.com angemeldet haben und fordern Sie ein neues Passwort an.
Jetzt anfordern
Aktivierungsschlüssel zusenden
Sie wollen ihren Zugang aktivieren?
Geben Sie hier die E-Mail Adresse oder Kundennummer an, mit der Sie sich bei RINGANA.com angemeldet haben und fordern Sie Ihren Aktivierungsschlüssel an.
Jetzt anfordern
Newsletter abonnieren

Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich mit den AGBs, der Datenschutzerklärung sowie den Bestimmungen für Cookies und Internetwerbung einverstanden.

Newsletter abbestellen
Frisch ausgezeichnet
mit dem steirischen Landeswappen
RINGANA erfreut sich des großen Privilegs, das Steirische Landeswappen führen zu dürfen. Das Steirische Landeswappen steht für die Verbindung von Tradition und Innovation. Seit Jahrzehnten werden Aushängeschilder der steirischen Wirtschaft mit dieser besonderen Auszeichnung durch das Land Steiermark bedacht, um ihre herausragenden Leistungen für den Standort Steiermark zu honorieren.

"Es ist ein Symbol für die Verbundenheit unseres Unternehmens mit dem Land, in dem wir leben und arbeiten. Es ist für uns auch ein Zeichen für Beständigkeit und Nachhaltigkeit - Werte, auf die auch unser Unternehmen baut." Geschäftsführer und Eigentümer Andreas Wilfinger