Krafttraining – Let’s go ūüí™ūüí•

Muskelpower.

Falsche Vorstellungen, mangelnde Motivation, keine Energie‚Ķ die Liste der Gr√ľnde gegen einen Besuch im Fitnessstudio ist ganz sch√∂n lang. Schade eigentlich, denn die Vorteile von Krafttraining sind so vielseitig und k√∂nnen unser Leben positiv beeinflussen. Wenn du noch keine guten Gr√ľnde gefunden hast mit dem Training anzufangen oder du einfach nochmal an die Vorteile erinnert werden willst, hier sind die 6 besten:

Foto by @mr.fashfreak (Instagram)

# gesteigerte Fettverbrennung ūüĒ•
Abnehmen beim nichts tun! Zugegeben, ganz so einfach ist es nicht, etwas Wahres ist aber trotzdem dran. Die durchs Krafttraining aufgebauten Muskeln ben√∂tigen Energie, diese Energie wird in Form von Kalorien verbrannt was zu einem h√∂heren Kalorienverbrauch f√ľhrt. Das bedeutet, wenn wir immer brav ins Fitnessstudio gehen f√§llt es unserem K√∂rper viel leichter √ľbersch√ľssiges Fett loszuwerden, selbst an Tagen an denen wir gerade keinen Sport treiben.
Falls du Hilfe dabei brauchst deinen Kalorienverbrauch einfacher zu bestimmen und so deine Trainingsziele leichter abzustimmen und zu erreichen, haben wir hier den richtigen Blogartikel f√ľr dich.

# ageless-Effekt
Stark und beweglich, ein Leben lang. Mit zunehmendem Alter beginnt unser Hormonhaushalt sich zu verändern und der Anteil an Muskelmasse im Körper wird tendenziell weniger.
Besuche im Fitnessstudio eignen sich optimal um diesem Prozess entgegenzuwirken. Durch sie bleiben wir bis ins hohe Alter fit und leistungsf√§hig, denn muskelabbauende Prozesse z√∂gern sich viel l√§nger hinaus. Um diesen Effekt zu erzielen, reichen schon 1 bis 2 kontinuierliche, moderat intensive Trainingseinheiten pro Woche aus. Diese Einheiten k√∂nnen zu einer sicht- und sp√ľrbaren Ver√§nderung f√ľhren.

# super healthy
Krafttraining bewirkt echte Wunder f√ľr unsere allgemeine Gesundheit. Die durch Gewichtstraining aufgebauten Muskeln st√ľtzen den passiven Bewegungsapparat (Sehnen, B√§nder, Knochen) was zu weniger R√ľcken- oder Kniebeschwerden f√ľhrt. Au√üerdem wird der K√∂rper insgesamt widerstandsf√§higer was sich zum Beispiel in Form eines gest√§rkten Immunsystems √§u√üert. Um den K√∂rper zus√§tzlich dabei zu unterst√ľtzen R√ľcken- oder Kniebeschwerden vorzubeugen und das Immunsystem zu st√§rken empfehlen wir unsere mit Naturtalenten vollgepackten RINGANA CAPS move & RINGANA CAPS immu.

Foto by @darias.world (Instagram)

# Verletzungen vorbeugen
Wie im vorherigen Punkt schon erw√§hnt hilft Krafttraining dem K√∂rper dabei widerstandsf√§higer zu werden, diese gesteigerte Widerstandsf√§higkeit gilt auch im Bereich der Verletzungsanf√§lligkeit. Daf√ľr sprechen zwei Gr√ľnde, einerseits w√§chst der K√∂rper an seinen Herausforderungen (in diesem Fall das Trainingsgewicht) und andererseits entsteht der Schutz durch die ‚Äěpuffernde‚Äú Muskulatur.
Grund√ľbungen wie Kniebeugen mit moderater Intensit√§t, ca. 12 Wiederholungen und vorsichtiger Gewichtssteigerung sind optimal um diesen Effekt zu erzielen. Um dem K√∂rper zu mehr Kraft und genereller Leistungssteigerung zu verhelfen empfehlen wir RINGANA SPORT boost. Das vielseitige Kohlenhydrat-Elektrolytgetr√§nk enth√§lt eine ausgekl√ľgelte Wirkstoffkombination und unterst√ľtzt den K√∂rper beim Muskelaufbau.

# Disziplin ist alles!
Disziplin ist, ob im Sport oder im Alltag, eine der wichtigsten Eigenschaften die einem bei der Zielerreichung helfen. Beim Trainieren ist es meistens so, dass oft die ersten Wochen die schwierigsten sind und viel √úberwindung kosten. Ist diese Anfangsphase aber einmal √ľberstanden beginnt das Training Spa√ü zu machen. Was die Spreu schlussendlich endg√ľltig vom Weizen trennt, ist ins Training zu gehen auch wenn man gerade keine Lust dazu hat.

# Selbstbewusstsein
Das coole an den Erfolgen im Krafttraining ist, dass man diese direkt am K√∂rper ablesen kann. Das √ľbertr√§gt sich nat√ľrlich auch auf unser Privatleben. Unsere Haltung wird besser, der Gang fester und Familie und Freunde schenken uns Komplimente. All diese Dinge st√§rken unser Selbstbewusstsein und machen uns so insgesamt zu einem gl√ľcklicheren Menschen.


Abschlie√üend noch ein Tipp f√ľr die Neuanf√§nger: Durch das Know-how und die motivierende Funktion kann ein Personal Trainer einem dabei helfen richtig in die Trainingskarriere zu starten. Nun steht dem Besuch im Fitnessstudio nichts mehr im Weg!

“Konsequent an seinem K√∂rper zu arbeiten, auch wenn man gerade keine Lust dazu hat, das macht den Unterschied.”

 

Zur √úbersicht
Zur √úbersicht

Nach Oben

Newsletter abonnieren

Mit meiner Anmeldung erkl√§re ich mich mit den AGBs, der Datenschutzerkl√§rung sowie den Bestimmungen f√ľr Cookies und Internetwerbung einverstanden.

Newsletter abbestellen